krank sein ist ein Arschloch!

Ich habs mal wieder geschafft mir eine Angina zu zuziehen, dazu kommt noch eine Mittelohrentzuendung.

Alles halb so wild, waere da nicht noch mein Heuschnupfen, der meine Nase ununterbrochen zum laufen bringt.

Aber ich pfeif mir jetzt erstmal ne Ibuprofen rein und hoff, dass es mir dann ansatzweise besser geht 🙂 das ist dann die dritte Tablette und heut Abend nochmal 2 Antibiotikum 🙂

Achja, feydab meinte, ich solle nicht jammern, den maenner sind ja nicht wehleidig wenn Sie krank sind *hust*
😛

so aehnlich:

Veröffentlicht von Matze

Ich hab Millionen von Ideen und alle enden mit Sicherheit tödlich. Twitter | Facebook | Instagram | RSS

2 Antworten auf “krank sein ist ein Arschloch!”

  1. ich fühl mich hier falsch zitiert, trotzdem gibts ne Runde Mitleid… ooooooooh! und jetzt hör auf zu jammern und stell dich wieder an den Herd…

    1. Dir ist das Datum des Beitrages schon ins Auge gefallen? 😉

Kommentare sind geschlossen.