Kommentare 0

utf-8 mit irssi

Fuer alle die Irssi gerne in UTF-8 haetten:

/set term_charset ISO-8859-2
/set recode_out_default_charset utf8
/set recode_autodetect_utf8 ON
/set recode_fallback ISO8859-2
/set recode_transliterate ON
/set recode ON
/save

Achtung, bei recode ist jeweils ein underscore drin „recode underscore autodetect“

danach sollten auch die Umlaute funktionieren 😉

Schreibe eine Antwort