Kommentare 0

Jabber mit SRV Record im DNS

Damit für einen Jabber Server nicht immer eine Subdomain angelegt werden muss, kann man im DNS auch SRV Einträge nutzen. Dies ermöglicht z.B. die Nutzung eines Jabber-Kontos auf name@trinec.de, anstelle von name@jabber.trinec.de. Der normale Aufbau ist daher für einen SRV Eintrag unter Bind:

_dienst._[tcp|udp].host ttl IN SRV prio gewicht port server

Ein Beispiel für meine Domain sähe wie folgt aus:

Bind

_jabber._tcp.trinec.de. IN SRV 0 0 5269 srv4.trinec.de.
_xmpp-server._tcp.trinec.de. IN SRV 0 0 5269 srv4.trinec.de.
_xmpp-client._tcp.trinec.de. IN SRV 0 0 5222 srv4.trinec.de.

Das ganze lässt sich natürlich auch unter TinyDNS nutzen und wie folgt konfigurieren:

TinyDNS

:_jabber._tcp.trinec.de:33:\000\000\000\000\024\225\004srv4\006trinec\002de\000
:_xmpp-server._tcp.trinec.de:33:\000\000\000\000\024\225\004srv4\006trinec\002de\000
:_xmpp-client._tcp.trinec.de:33:\000\000\000\000\024\146\004srv4\006trinec\002de\000

so aehnlich:

Schreibe eine Antwort