Kommentare 0

Soziale Kommentare mit Disqus

Keinem wirds aufgefallen sein, warum auch 😉 Wer schreibt bei mir auch schon Kommentare 😉
Ich hab mein Kommentarsystem auf Disqus umgestellt – Disqus kann man als Webservice ansehen, welches verschiedene Funktionen zur verfügung stellt.
Die Heirat mit WordPress geht dank des Plugins ohne weitere probleme, es muss keine selbstständige modifikation am Theme vorgernommen werden.

Zu den Funktionen von Disqus:

    * Du kannst dich mit deinem Twitter, Facebook, Yahoo und OpenID Account anmelden
    * Reactions werden angezeigt (Twitter eintraege, Trackbacks, …)

Ich bin auch mal gespannt, inwiefern der Spam nun abnimmt 😉
Obwohl ich mich nie beschweren konnte was Spam angeht.

so aehnlich:

Schreibe eine Antwort