Kommentare 0

Fast & Furious Five – Die Handlung


Leicht verwirrend war doch die Handlung von Fast & Furious Five, hier eine kleine Zusammenfassung:

Die Handlung des Films beginnt an der Stelle, an der Fast & Furious – Neues Modell. Originalteile. endet.

Dominic Toretto wird mit dem Gefangenentransport in ein Gefängnis überstellt. Brian O’Conner und Mia Toretto verursachen mit ihren Autos einen Unfall, bei dem der Bus sich mehrere Male überschlägt. Dominic wird befreit, woraufhin sich die drei auf den Weg nach Südamerika machen. Brian und Mia erreichen Rio de Janeiro und erwarten Dominic bei Vince zu finden. Vince hat jedoch einen Auftrag für die beiden und bittet sie, ihm dabei zu helfen. Sie sollen drei Fahrzeuge (De Tomaso Pantera GTS, Ford GT40 und Chevrolet Corvette Grand Sport Roadster) von einem Zug stehlen, doch der Raub schlägt fehl. Die Autos wurden bei einer Razzia der DEA beschlagnahmt. Dominic kann Mia und Brian helfen, zumindest den Ford GT40 zu stehlen. Nach der Flucht werden Dominic und Brian von den Leuten des Geschäftsmannes Hernan Reyes, dem Besitzer der Fahrzeuge, festgenommen. Brian und Dominic schaffen es zu entkommen und finden im GT40 einen Chip, auf dem die Geldverstecke von Reyes verzeichnet sind.

Durch den Tod der DEA-Agenten bei dem Raub kommt DSS-Agent Luke Hobbs mit einem Fahndungsteam nach Rio de Janeiro, um mithilfe der Streifenpolizistin Elena Neves Toretto zu finden. Mit Elenas Hilfe findet Hobbs das Versteck, sodass Brian und Mia über die Dächer und Dominic durch die Gassen des Favela flüchten. Dominic rettet dabei Elena bei der Schießerei mit Reyes’ Männern das Leben. Nach der Flucht treffen Mia, Brian und Dominic aufeinander. Dominic schlägt vor, dass die drei unterschiedliche Wege gehen, damit sie nicht gefasst werden. Brian willigt ein, doch Mia offenbart ihm, dass sie schwanger ist, woraufhin Brian und Dominic sich doch überreden lassen, dass alle drei zusammenbleiben.

Um ein neues Leben führen zu können ohne auf der Flucht zu sein fassen Dominic und Brian den Entschluss, die Verstecke von Reyes’ Geld anzugreifen. Sie gruppieren ein Team aus Fahrern um sich – vollständig bestehend aus einigen Nebencharakteren früherer Filme der Reihe – mit denen sie das gewaschene Geld stehlen wollen. Sie dringen in eine von Reyes’ Geldwäschereien ein und verbrennen mehrere Millionen Dollar. Dies veranlasst Reyes dazu seine Kontakte zu nutzen und sein Geld in einem sicheren Versteck unterzubringen: Dem Beweismitteltresor in der Asservatenkammer einer Polizeistation.

Während der Planung des Raubes erkennt das Team, dass sie kein Fahrzeug bekommen können, das schnell genug ist, den Kameras in der Polizeigarage zu entkommen. Sie stehlen daraufhin vier Polizeifahrzeuge und schaffen es zudem, sich einen baugleichen Tresor wie den in der Polizeistation sowie den zum Öffnen des Tresors nötigen Handabdruck Reyes‘ zu besorgen. Als sie zum Raub aufbrechen wollen und das halbe Team bereits weg ist, trifft das Fahndungsteam mit Agent Hobbs ein. Nach einer Prügelei zwischen Dominic und Hobbs, welche darin endet, dass Dominic Hobbs das Leben lässt, werden alle Anwesenden festgenommen. Auf dem Weg zum Flughafen wird der Konvoi von Reyes’ Männers angegriffen. Mit Elenas Hilfe retten Dominic und Brian Agent Hobbs. Hobbs sinnt auf Rache für sein getötetes Team und entschließt sich, Dominic und sein Team zu unterstützen, bis Reyes tot ist. Am nächsten Tag findet der Raub statt. Hobbs nutzt seinen gepanzerten Truck, um die Mauer zum Beweismittelraum zu durchbrechen. Dominic und Brian sichern den Tresor mit Stahlseilen an ihren Polizeifahrzeugen und flüchten. Sie werden dabei nicht nur von der Polizei, sondern auch von Reyes Männern verfolgt.

Auf einer Brücke kommt es zum finalen Aufeinandertreffen. Dominic kann dabei zwar Reyes’ Fahrzeug zerstören, diesen aber nicht töten. Brian rettet Dominic, indem er Reyes‘ rechte Hand Zizi erschießt, bevor dieser Dominic erschießen kann. Als Reyes aus dem Wagen kriecht, wird er von Hobbs erschossen. Hobbs lässt Dominic und Brian einen Vorsprung auf der Flucht, behält aber den Tresor bei sich. Als er diesen öffnet, findet er jedoch heraus, dass kein Geld im Inneren ist. Das Team hatte diesen, wie man in einer ergänzenden Rückblende erfährt, auf der Flucht vor der Polizei ausgetauscht. Das Geld wird aufgeteilt und die Mitglieder des Teams gehen ihre eigenen Wege.

In einer Szene im Abspann sieht man Hobbs und Monica Fuentes (aus 2 Fast 2 Furious), welche ihm eine Akte reicht. Sie enthält Details zu einem Raub. Hobbs ist uninteressiert, da Dominic Toretto nicht involviert scheint. Fuentes bittet ihn weiterzulesen, und Hobbs findet heraus, dass Letty Ortiz beteiligt gewesen ist, die seit Fast & Furious – Neues Modell. Originalteile. als tot gilt.

(via wikipedia und rp-online)

Schreibe eine Antwort