Artikelformat

Bitte tut mir einen Gefallen

Hinterlasse eine Antwort

DISLIKE

hört auf diesen FACEBOOK Scheiss zu posten.

Bitte tut mir einen Gefallen. Mit dem Cursor über meinen Namen fahren, das Pulldownmenü abwarten und über „Abonniert“ fahren. Bei „Kommentare und Gefällt mir“ das Häkchen entfernen! … Sonst macht ihr jedesmal, wenn Euch etwas von mir gefällt, selbiges öffentlich und dem gesamten facebook zugänglich … Vielen Dank ! Copy and Paste, bitte, wenn Ihr nicht wollt, dass dasselbe mit Euren Inhalten

oder

Liebe Freunde, liebe Nachbarn, ist euch aufgefallen das ihr seid dem neusten Update von Facebook auch Postings von Leuten lesen könnt mit denen ihr selber nicht befreundet seid? Nur weil einer eurer Kontakte dort ein „Gefällt mir“ angeklickt oder ein Kommentar abgegeben hat? Ich möchte auf keinen Fall das eure Kontakte meine Postings lesen können, wenn ich selber nicht mit ihnen befreundet bin!!! Das kann ich leider selber nicht einstellen, das hat Facebook mit Absicht nicht eingerichtet. Ich kann nur hoffen das alle meine Kontakte so fair sind und auf meine Seite gehen und die Einstellung bei „Abonniert“ ändern. Geht mit eurem Cursor auf den „Abonniert“ Button auf meiner Seite. Wenn sich das Fenster öffnet, entfernt bitte den Haken bei „Kommentare und Gefällt mir“. Ich werde es auch bei allen meinen Kontakten machen, weil es einfach unfair ist was Facebook hier so einstellt ohne das man selber etwas dagegen tun kann. Wenn ihr auch nicht wollt das Fremde eure Postings lesen können, kopiert den Text und postet es weiter. Und hofft das eure Freunde fair sind und ebenfalls den Haken entfernen – danke schön

Wer diesen Schwachsinn ausführt, ignoriert den User komplett.
Aber macht ruhig, Ihr glaubt ja sonst auch immer alles.

Wenn Ihr trotzdem eure Sicherheit überarbeiten möchtet, ohne dass ihr jetzt Hunderte, Tausende oder gar unendlich viele Facebook-Freunde einzeln abkämpfen müsst, solltet ihr wie folgt vorgehen:

      * Ihr solltet oben rechts auf die Privatsphäre-Einstellungen klicken.

 

      * Dann geht ihr unter dem Punkt „Funktionsweise von Verbindungen“ auf „Einstellungen bearbeiten.

 

    * Danach könnt Ihr in seelen Ruhe die passende Einstellung vornehmen, und zwar die letzte, Wer kann Beiträge von anderen Nutzern in deiner Chronik sehen.

Achja, ich mach euch keinen Vorwurf, gewiss nicht.
Facebook ist eh in Sachen Sicherheitseinstellung unübersichtlich.

Aber wenn Ihr mir einen gefallen tun wollt, postet einfach den Link dem Freund – damit er nicht 3500 Abos einstellen muss 😉

Foto via Flickr.

so aehnlich:

Veröffentlicht von

Ich hab Millionen von Ideen und alle enden mit Sicherheit tödlich. Twitter | Facebook | Instagram | RSS

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.