Mond und Venus

Wow.
Welch ein Gigant an Planet.

Explanation: There’s something behind these clouds. Those faint graceful arcs, upon inspection, are actually far, far in the distance. They are the Earth’s Moon and the planet Venus. Both the Moon and Venus are bright enough to be seen during the day, and both are quite capable of showing a crescent phase. To see Venus, which appears quite small, in a crescent phase requires binoculars or a telescope. In the above dramatic daytime image taken from Budapest, Hungary in 2004, the Moon and Venus shared a similar crescent phase a few minutes before the Moon eclipsed the larger but more distant world. Similarly, visible today in parts of Africa and Asia, a crescent Moon will again eclipse Venus during the day. About an hour after the above image was taken, Venus reappeared.

Foto via NASA.

2 Kommentare

Matze 28. September 2011

Was für ein überrragendes Bild… Soetwas habe ich ja noch nie gesehen… ist wirklich erschreckend wie groß der Planet Venus im
Gegensatz zu Mond und Erde ist… :-0 Ich bin echt sprachlos!

Ry An 28. September 2011

Vorallem wirklich krass, dass man den Planeten Venus so gut erkennen kann. krass.

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Wir haben Cookies, aber nicht fürs Krümelmonster. Nom Nom

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen