Kommentare 0

Facebook: Tracking Cookie löschen


Eigentlich sollen Cookies in erster Linie den Internetalltag der User erleichtern und durch eine Identifizierung für Sicherheit sorgen.
Leider können aber Cookies auch zum Verfolgen beim weiteren Surfen im Internet, dem sogenannten Tracking, verwendet werden. So wie es auch Facebook macht.

Um das zu unterbinden, könnt Ihr das .dattr Cookie löschen. Aber Achtung, das Cookie wird bei jedem Aufruf der Facebook-Webseite erneut angelegt.
Daher, für Facebook einen separaten Browser verwenden, oder immer schön die Cookies löschen.
Alternative garnicht erst sich auf Facebook anmelden 🙂

Firefox: –> Links oben Firefox –> Einstellung –> Einstellung –> Datenschutz –> einzelne Cookies löschen.

IE: –> facebook.com aufrufen –> F12 Taste drücken –> Cache –> Cookies für Domäne deaktiveren –> ja.

Chrome: –> Rechts oben Schraubenschlüssel –> Optionen –> Details –> Inhaltseinstellung –> Alle Cookies und Websitedaten.

Safari: –> Rechts oben Zahnradsymbol –> Einstellung –> Datenschutz –> Details.

Opera: –> Links oben auf Opera –> Einstellung –> Internetspuren löschen –> individuelle Auswahl –> Cookies verwalten.

so aehnlich:

Schreibe eine Antwort