Kommentare 0

DNSChanger: Hype um Trojaner


Laut dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, könnten Zehntausende „deutsche“ Internet-Surfer ab März offline sein.
Wieso?
Weil ein böser Trojaner auf den Markt ist und dieser am 8. März abgeschaltet wird. Zumindestens die Server, auf jene welche der DNS Eintrag zeigen soll.

Natürlich soll jetzt jeder prüfen, ob der DNS Eintrag korrekt ist. Dafür gibts extra eine Webseite dafür >> dns-ok.de.

Wir haben zum Glück sonst keine Probleme. Echt nicht.

so aehnlich:

Schreibe eine Antwort