Projection Mapping Onto Turntables

Ich hatte es ja schonmal erwähnt, immer mehr dient der Plattenspieler nur noch als Steuerung für die digitale wiedergegebene Musik.
Mit Hilfe eines Beamers, könnt Ihr aber dabei weiter relative cool auf den Plattenspieler schauen ohne euch auf den Monitor des Computers zu konzentrieren.

E.N.S. – besser bekannt als Ian Silverman – wirft sich per Beamer die Ausgabe einer DJ-Software namens Serato Scratch Live auf den Plattenteller.

Projection Mapping Onto Turntables from E.N.S. on Vimeo.

Von Matze

Ich hab Millionen von Ideen und alle enden mit Sicherheit tödlich. Twitter | Facebook | Instagram | RSS