Flugplatzfest Degerfeld 2012 – Flugzeugabsturz

Wie ich gerade erfahren habe, ist auf dem Degerfeld beim Flugplatzfest 2012 ein Flugzeug abgestürzt, falls ich mehr weiss, teile ich dies natürlich mit.

Update:

Ca 16:10 passierte der Unfall auf dem Degerfeld, etwa 200 Meter hinter der Absperrung, ganz in der nähe der Zuschauer. Ein 76 Jähriger Pilot aus Mössingen, der mit seiner Bücker 131 Jungmann sich momentan im Kunstflug befand, schaffte es nicht mehr aus der Flugfigur „Trudeln“ herrauszukommen, aus ungeklärten Gründen schlug der Mann auf der Start-Landebahn auf.
Der Mann hatte wohl tausend Engel! Bis auf ein paar schwere Prellungen ist ihm nichts passiert, sicherheitshalber wurde er aber mit einem Rettungshubschrauber in die BG nach Tübingen gebracht.

Von Matze

Ich hab Millionen von Ideen und alle enden mit Sicherheit tödlich. Twitter | Facebook | Instagram | RSS