Probleme mit Avast und Steam?

Yay, hier hat Avast! den Bock abgeschossen, zu mindestens bei mir! Zu erst wurde ich von der Steammeldung „There was a problem with your Steam installation. Please reinstall Steam“ überrascht, dachte mir dann erstmal

WTF?

Danach hab ich die Installation Repariert, ging auch wieder – bis – Steam dann anfing ein Update zu machen. Bei ungefähr gefühlten 99%
kam dann die bescheidene Nachricht von Avast, dass die Datei tier0_s.dll einen Virus enthält.

WTF?

Ja ne ist klar, April ist schon ne weile her. Im Steam Forum nach tier0_s.dll gesucht und was finde ich dort?
Issues with Avast on start? Check Here
So siehts naemlich aus, das ganze Forum war voll mit dem Käse. Das ist nun auch das aus für Avast! bei mir. Da ist man zu geizig 40 Euro für ne Lizenz
auszugeben und dann wird man mit sowas bereichert.

WTF?

Achja, die Lösung ist eigentlich bislang relative Simpel: Macht einfach das was ich sage.

  1. Öffnet Avast!
  2. Geht auf Echtzeit-Schutz
  3. Geht auf Dateisystem-Schutz
  4. Dann auf Erweiterte Einstellungen
  5. Ausnahmen anklicken
  6. C:\Program Files\Steam\*

Das sollte das Problem mit Avast! und Steam beheben. Bei mir klappte es.
Und vielleicht noch als Anregung, wer jetzt die Schnauze voll hat von Avast! dem kann ich die Microsoft Essentials ans Herz legen.
Peace.

Von Matze

Ich hab Millionen von Ideen und alle enden mit Sicherheit tödlich. Twitter | Facebook | Instagram | RSS