Kommentare 0

Adventskalender 2013 – Türchen #12: Monsieur Balu – Erwachsenenwelt

Marc hat sich für „Viele von Euch“ als Intro in seinem Set Erwachsenenwelt entschieden welches meiner Meinung nach viele Wahrheiten beherbergt, wenn ich daran denke dass viele ältere Menschen bedingt durch die Kriege, die Inflation, zur Notzeit und der Währungsreform verhindert worden sind, andere Länder kennenzulernen, die Ihren Enkeln nichts erzählen können, keine Märchen aus vergessener Vergangenheit – ist das ziemlich traurig.

Auch wenn der Monsieur Balu mittlerweile eine andere Linie eingeschlagen hat, finde ich dass man im Set genau die Leidenschaft zur Erwachsenenwelt hört, beginnend mit einer ruhigen Reise, welche uns über akustische Exoten hin zum romantischen Ohrenschmaus bis zur klanglichen Vollendung begleiten. Eben wie in der Erwachsenenwelt, höhen und tiefen. Aber niemals so schön wie Musik. Emotional auf ganzer Linie!

Marc, wie bist du eigentlich zum auflegen gekommen?

Also zum Auflegen bin ich eigentlich über einen meiner heutigen besten Freunde gekommen, der sich bereits vor mir für elektronische Musik interessiert hat. Wir waren damals 16 und es ging natürlich noch um deutlich kommerziellere House Musik. Mein Interesse war dennoch direkt geweckt. Ich fand es von Anfang an sehr faszinierend, wie man über die Musik verschiedene Stimmungen vermitteln kann und den Leuten eine besondere Zeit beschert. Dann kam ich 2 Jahre später über einen lokalen Club mit unkommerzielleren Stilrichtungen (wie Deep House etc). in Berührung und war von Anfang an fasziniert von der Szene, den netten, toleranten Leuten und natürlich in erster Linie der Musik. Bis heute bin ich dann mehr oder weniger bei dieser Richtung geblieben, wobei keines meiner Sets so ist wie das vorherige. Ich war schon immer sehr schnell von Dingen gelangweilt, aber elektronische Musik bietet eine riesige Bandbreite an Möglichkeiten und ist daher die perfekte Basis für mich.

Wer oder was inspiriert dich denn dabei?

Das sind natürlich ganz unterschiedliche Dinge. Auf der anderen Seite orientiere ich mich natürlich an Künstlern. Da ich, wie ich zuvor ja schon angedeutet habe, nicht so festgefahren bin, wechseln auch diese oft. Ein paar Leute, die ich im Moment sehr inspirierend finde sind Soukie & Windish, Lake People, Tale of us un Nico Stojan. Deren Sets erzeugen immer eine düstere, magische Atmosphäre. Meine Stimmung hängt tatsächlich ziemlich vom Wetter und den Jahreszeiten ab. In einem verregneten, kalten Herbst wie unserem hier, ist das genau die richtige Musik für mich. Was ich mich auch immer wieder komplett umhaut ist die Podcast-Reihe „Montagssorbeit mit Laut & Louise„.
Andererseits lasse ich mich auch von ganz alltäglichen Dingen inspirieren. Manchmal versuche ich zum Beispiel, Momente, die ich mit anderen, mir nahe stehenden Menschen erlebt habe, zu vertonen. Ich denke Musik hat eine wahnsinnig verbindende Wirkung auf Menschen und sie sagt unglaublich viel über jemanden aus. Sie stiftet Identität und bringt Menschen zusammen. Allein dieser Gedanke bringt immer wieder neue Inspiration.

Lieber Marc, ich danke auch dir dass du ein Teil von meinem Adventskalender bist, DANKE!

Tracklist:

1.Hans Paetsch – Viele von euch

2.Thomas Scholz – If You Try (DOS Remix)
Thomas Scholz – If You Try (DOS Remix) *Free Download – Link in Description* by DOS.

3.Aleah – Water and Wine (Stefan Biniak Private Edit)
Aleah – Water and Wine (Stefan Biniak Private Edit) by Stefan Biniak

4.Julia Stone – This Love (Egokind Edit)
Julia Stone – This Love (Egokind Edit) FREE DOWNLOAD by egokind

5.Xavier Rudd – Follow The Sun (Talul Edit)
Xavier Rudd – Follow The Sun (Talul Edit) by Talul

6.Chris Malinchak – If You Got It
Chris Malinchak – If U Got It by FRENCH EXPRESS

7.Chris James feat. Ria Morgan – Song For Her (Original Mix)

8.Ry Cuming and Frank Wiedemann – Howling (Ame Remix)
Frank Wiedemann & Ry Cuming – Howling (Âme Remix) by i-D online

9.Parra for Cuva – Wicked Game (feat. Anna Naklab)
Parra for Cuva & Anna Naklab – Wicked Games ( Original Mix ) by Parra for Cuva

10.Bob Seger – Night Moves (Nico Pusch Bootleg Remix)
Bob Seger – Night Moves (Nico Pusch Bootleg Remix) by Nico Pusch

 

Alle Adventstürchen auf einen Blick.

Monsieur Balu voher auf lordmat.de:
Monsieur Balu – das hätte es früher nicht gegeben.

 

so aehnlich:

Schreibe eine Antwort