Artikelformat

Christoph Woerner – Das Brandenburger Tor

Hinterlasse eine Antwort

Ein Wochenende ohne Musik ist wie, ein Wochenende ohne Musik! Schrecklich. Christoph Woerner unterstützt uns dabei, dass es eben nicht schrecklich wird. Mit seinem neuem Set „Das Brandenburger Tor“ setzt er uns wie gewohnt eine grandiose Trackauswahl in die Ohren.

1. Intro aus Die Mondverschwörung (Outtake) –mondverschwoerung.de/
2. @rampue – Booh
3. @krink – Disturbance (Original Mix)
4. Rafaele Castiglione feat. John Lamonica – TBA – @amselcom Exclusive Preview
5. @jonas-woehl – Finding The Others (Original Mix) + Orwell quote about „1984“
6. @schleppgeist – Purple Horizon (Quasi Final)
7. Yukazu – Gari (@rafaele_castiglione Remix)
8. Krink – Paranoid
9. @carloruetz – Slow Down
10. Rosa Lux feat. Basim Alansar – Mafish Kedah (rampue Remix)

(Soundcloud direktlink / Download)

so aehnlich:

Veröffentlicht von

Ich hab Millionen von Ideen und alle enden mit Sicherheit tödlich.Twitter | Facebook | Instagram | RSS

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.