[vorfall:695968558120] – Spam:Mail

Heute Morgen bekam ich diese dubiose Mail.

Guten Tag,
Am 30.07.2014 wurde von Ihrem PC mit der IP-Addresse 147.11.4.228 um 14:03:19 der Film „The Dark Knight“ heruntergeladen. Nach §19a UrhG ist dies eine kriminelle Handlung. Unsere Anwaltskanzlei muss dies ans zuständige Strafgericht melden, außer Sie Zahlen ein außergerichtliches Strafgeld in Höhe von 182.78 Euro an uns.

Die Rechnung „7410.cab“ entnehmen Sie dem Anhang.

Dass das reiner Spam ist, war mir von Anfang an klar. Rechnung im *.cab Format verschicken, wer macht denn bitte sowas? Auf Reddit wird nun angeprangert, dass die Daten vom damaligen Groupon-Leck stammen. Aber sicher ist das nicht.

Was aber Fakt ist, die E-Mail kann umgehend gelöscht werden.

Von Matze

Ich hab Millionen von Ideen und alle enden mit Sicherheit tödlich. Twitter | Facebook | Instagram | RSS