Kommentare 1

Planung Road Trip über die Deutsche Alpenstrasse

Alle guten Dinge sind wild und frei

Ein paar Gedanken zu unserem Road Trip zusammen mit Freunden Mitte Mai über die Deutsche Alpenstrasse.

Lets do this Trip

Man muss nicht immer in die Ferne reisen, um einen schönen Road Trip zu haben. So haben wir uns nach langer Überlegung, für die älteste Ferienstraße Deutschlands entschieden. Besser bekannt auch als „Deutsche Alpenstraße„. Die Strecke umfasst rund 450 Kilometer, beginnt am Bodensee und endet am schönen Königssee. Dazwischen sind unzählige Burgen und Schlösser. Auf der Route liegt zum Beispiel Neuschwanstein oder Schloss Linderhof.

Für die rund 450 Kilometer haben wir 3 Tage eingeplant, das wird mit Sicherheit knapp werden, bei den ganzen Sehenswürdigkeiten auf der Strecke. Daher am besten vorher planen, was man anschauen möchte und entsprechend die Zeit dafür einkalkulieren. Aber auch Zahlreiche Seen laden auf der Route ein, einen Stop zu machen und einfach die Seele baumeln lassen. Der Hunger darf natürlich nicht zu kurz kommen und genau dafür gibt es wohl etliche Bergdörfer mit urigen Wirtshäusern. Die Vorfreude jedenfalls ist schon groß 🙂

Schwäbisch by Nature

Mit Sicherheit können wir das alles auch virtuell haben und uns über zahlreiche Plattformen die Bilder direkt runterladen und anschauen. Aber sorry, die Natur ist doch in „echt“ viel schöner und sogar in 3D. Wir sind gerne in der Natur unterwegs, damit wir vom Arbeitsalltag abschalten können. ♥

toDo für mich: –> Sehenswürdigkeiten definieren und entsprechend Zeit einkalkulieren. | Bilder

Südtirol -- Brennerautobahn

Südtirol — Brennerautobahn

so aehnlich:

1 Kommentar

  1. Pingback: Planung Road Trip über die Deutsche Alpenstrasse > lordmat.de

Schreibe eine Antwort