Kommentare 0

#33C3 – Links im Überblick

Da momentan der #33c3 in Hamburg am laufen ist, hab ich mal kurz ein paar wichtige Links zusammengefasst:

Und nun viel Spass 🙂

In Kategorie: 33C3
Kommentare 0

Icarus

Ich bin ja ein heimlicher Fan von diesen grandiosen Multikopter-Videos. Ich selbst kriege das ja nicht gebacken, solch schöne Landschaftsaufnahmen zu machen. Vadmin allerdings hat mit seinem Video Icarus den Dreh raus. Herrlich.

“Icarus” is my non-narrative short drone film and really a homage to an awesome piece of technology, Phantom 3 Pro, that travels with me for the past 2 years to many many locations. From rocky cliffs of Isle of Skye to the mighty Dolomites in Italy. From unearthly Icelandic landscapes to lake belfry in Russia. Never in a million years have I though it would be possible to capture worlds beauty from this new and exiting prospects. New technology gives us this creative freedom and I am going to explore it furthermore.

Isle of Sky (Scotland), Val di Funes (Italy), Meteora (Greece), Kirkjufellsfoss (Iceland), Meteora (Greece), Vik (Iceland), Aldeyjarfoss (Iceland), Seceda (Dolomites), Étretat (France), Dyrhólaey (Iceland), Landmannalaugar (Iceland), Dolomites (Italy), Vik (Iceland), Seljalandsfoss (iceland), Fjaðrárgljúfur (Iceland), F208 (Iceland), Meteora (Greece), Étretat (France), Kolyazin (Russia), Val di Funes (Italy), Mont Saint-Michel (France), Neuschwanstein (Germany), Chambord (France), Chenonceau (France), Pierrefond (France), Meteora (Greece), Cinque Terre (Italy), Rome (Italy, Moscow (Russia).

Icarus from Madebyvadim on Vimeo.

Kommentare 0

Und die Top 10 der deutschen Passwörter …

… sind allesamt katastrophal!

  1. hallo,
  2. passwort,
  3. hallo123,
  4. schalke04,
  5. passwort1,
  6. qwertz,
  7. arschloch,
  8. schatz,
  9. hallo1
  10. ficken

Diese Auswertung kommt vom  Potsdamer Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik (HPI), welche aus 30 Millionen geleakten Nutzerkonten aus Deutschland entsprechend ermittel hat.
Da wundert es mich wirklich nicht, dass es an die 30 Millionen geleakten Konto gibt. Aber hey, das weltweit beliebteste Kennwort aus einer Milliarde ist und bleibt 123456. Sicher ist sicher.
(via)

Vielleicht mal eine kleine Anregung, wie man ein halbwegs sicheres Kennwort ganz einfach und unkompliziert kreieren kann:

Zunächst überlegt man sich einen Satz, in meinem Fallbeispiel –> Ich sitze gerade vor meinem NoteBook und denke mir ein sicheres Passwort aus. <–
Diesen Satz zerlege ich mir nun in die Anfangsbuchstaben –> IsgvmNBudmesPa. <–
Danach tausche ich das Wort ein gegen eine 1 und setze ein falsches Komma –> IsgvmNB,udm1sPa. <–

Somit hat unser Kennwort 16 Zeichen, lässt sich durch meinen selbst kreierten Satz einfach merken, steht in keinem Wörterbuch und ist beliebig erweiterbar.

In Kategorie: leak